Bericht LoL TSV Burgdorf Team SSF Frost 12.02.19

Mit dem Beginn der neuen Saison brachte Riot Games erneut viele Neuerungen in ihr Spiel “League of Legends”. Viele dieser Aktualisierungen zielten außerdem auf das derzeitige Metagame ab. Dieses wandelte sich von der Anwesenheit vieler Schadensausteiler und früh erspielten Vorteilen bis zu längeren Spielen und einen Mix aus zäheren Champions und agilen Schadenausteilern.

Dies wollte Riot ändern, indem Assassinen etwas geschwächt und die “Tanks” gestärkt wurden. Außerdem erhielten die äußeren Türme mehr Resistenzen was in einem langsameren Spielaufbau resultiert. Außerdem sind die Gegenstände für die Klasse der Schützen zum Teil verbessert und zum Teil neu aufgesetzt worden, welche diese im späten Spiel skalierende Klasse indirekt fördert.

04.02.2019 offizieller Start Summoners INN League

Unser erstes Match haben wir gegen ein altbekanntes Team bestritten, welches sich vor einiger Zeit bei SSF beworben hatte. Trotz gesundheitlicher Beeinträchtigungen im Stamm-Team ging die Begegnung gegen “Booked out Gaming” 1:1 unentschieden aus.

Ebenso am 04.02.2019 trafen wir uns Abends zu unserer 2. Konfliktsitzung. Darunter handelte es sich um eine Zusammenkunft aller Spieler im Teamspeak, die bei einer vom Teamcaptain geführten lockeren Atmosphäre gegenseitige Differenzen, Anregungen und Lob über Ingame Verhalten bis persönliches Verhalten bewusst austauschen können. “Diese Sitzungen haben sie bewährt, da alle existierenden Positionen sich maßgeblich beeinflussen, deshalb ist ein offenes kommunikatives Netz der Schlüssel zum Erfolg” sagte Kai “ Reliewz” Zwießler Teamcaptain von Team Frost im Anschluss.

First Team decider SSF interner Clash Frost vs Blaze

Am Mittwoch den 06.02.2019 trafen erneut die Vereinstitanen im Bereich League of Legends aufeinander, um den ersten Platz im Verein auszuspielen. Im “Best of 3” konnten wir uns siegreich mit 2 recht klaren Spielen, von unserem Schwesterteam Blaze abheben und tragen nun mit stolz die Krone des Hauptteams der Turn- und Sportvereinigung Burgdorf.

“Wie freuen uns auf die kommenden Änderungen und neuen Strategien und arbeiten bereits mit unserem Coach an neuen Team Kombinationen um den Gegnern einen Schritt voraus zu sein”, sagte Teamcaptain Kai “Reliewz” Zwießler.