Pressebericht SSF|Team Dauntless CSGO

Das Jahr 2018 hatte schöne und nicht so schöne Zeiten für unser CSGO Team SSF|Dauntless. Angefangen mit einigen internen Problemen haben wir vom Team Dauntless alles gegeben um das Jahr 2018 als ein starkes Team mit familiären Zusammenhalt abzuschließen und das ist uns mehr als gelungen. Alles hat im Januar 2018 angefangen mit einem Zusammenschluss von 5 Online Freunde die mehr als nur ein Team sein wollten das fröhlich rumdaddelt. Wir waren hungrig auf eine Herausforderung. Doch leider merkte man schnell nicht jeder hatte den selben Ehrgeiz und das Durchhaltevermögen. Robin „Supreax“ und Dennis „ReaZZon“ sind die einzigen die aus altem Spielerkader, wie man es Anfang 2018 kannte, geblieben sind. Wir haben uns Mitte 2018 dann mit einem weiteren Team des SSF e.V zusammengetan und uns so eine neue Basis aufgebaut, die aus Spielern bestand, die neben Ehrgeiz und Spielerischem Können auch Menschlich super in das Team passten. Mit Benni „Hobel“, Nico „RaiY“ und Lukas „Extinction“ haben wir 3 tolle weitere Spieler dazugewonnen um der Welt in CSGO zu zeigen wer wir sind. Es gab weiterhin Höhen und Tiefen doch uns konnte nichts davon abhalten an unserem Traum richtige eSportler zu werden festzuhalten. Wir hatten immer wieder mit Spielerzugängen zu tun und leider mit deren Abgängen zu kämpfen, haben uns aber immer wieder aufgerappelt und das Beste aus der Situation gemacht. Hartes Training in Form von 100 Spielen innerhalb 3 Monaten als Team hat uns geholfen unsere Mitspieler besser zu verstehen und deren Ingame Verhalten vorrausschauend zu begreifen um ein Teamplay an den Tag zu legen dem es an nichts fehlt. Wir erzielten unseren ersten großen Erfolg in der ESL. Anfangs unkoordiniert und unerfahren was die ESL angeht hatten wir in einem GO 4 CSGO Cup den 32 Platz belegt. Nach hartem Training konnten wir uns in diesem Cup unter die besten 15 Teams Spielen von rund 70 angemeldeten internationalen Teams. Nun steht das Jahr 2019 auf dem Schirm. Unseren Trainingsplan haben wir komplett überarbeitet und trainieren nun neben Taktik auch die ​Kommunikation während des Spieles. Wir sind seit dem 1.1.2019 ein vollwertiges Team des TSV Burgdorf in der eSport Sparte SSF und möchten uns hierfür bei allen, die uns diesen Titel ermöglicht haben bedanken! Besonderen Dank möchten wir Herrn Dr. Peter Kehl und unserem Vorstand bei SSF aussprechen. Dafür dass Sie uns diese einmalige Chance geben haben, zu zeigen, dass eSport richtiger Sport und nicht einfach sinnloses rumzocken ist. Ebenso dass Vorwürfe und Vorurteile über ein Spiel und deren Spieler (Counterstrike) professionell beantwortet und aus dem Weg geschafft werden. Momentan sind wir in Vorbereitung für den Tag der Offenen Tür mit anschließendem 5on5 Tunier in CSGO organisiert von der TSV Hamelspringe am 23.2.2019. Das Training läuft auf Hochtouren und wurde um 2 Tage in der Woche auf das vorfahrende Lan Lineup abgestimmt. Mit Tobias „Menty“ haben wir einen Spieler hinzugewonnen der nicht nur Menschlich gut in unser Team passt sondern auch eine Menge Erfahrung in der Szene mitbringt. Wir freuen uns sehr einen so freundlichen, ehrgeizigen und engagierten Mitspieler sowie einen neuen guten Freund gewonnen zu haben. Ebenso begrüßen wir Alex, der aus Burgdorf stammende Spieler ist eine lokale Bereicherung für unser Team und bringt neben Ambitionen eine Menge Verbesserungsvorschläge mit ins Team, die uns in jeglicher Art geholfen haben. Auch mit ihm haben wir einen tollen neuen Spieler und Freund gefunden.

Zum Schluss möchte ich mich (Dennis „ReaZZon“) bei meinem ganzen Team bedanken. Ihr habt mir viel geholfen und auch gezeigt das es neben einer echten Familie auch eine online Familie gibt. Ihr seid mehr für mich als nur irgendwelche Spieler die man eventuell einmal im Jahr sieht. Ihr seid eine tolle Truppe und ich hoffe wir verbingen zusammen noch schöne eSport Jahre unter der Flagge des TSV Burgdorf | eSport Team Sabotage & Security Force. Leider müssen wir uns auch dieses Jahr wieder von einem Freund und Mitspieler verabschieden. Lukas „Extinction“ verlässt auf eigenen Wunsch das Team, wir wünschen ihm alles gute und viel Gesundheit auf seinem weiteren Weg! Die Türen stehen immer offen für einen so tollen Spieler und Freund wie dich!

Auf das Lan Lineup schicken wir folgende Spieler mit ins Rennen:
-Tobias „Menty“
-Robin “Supreax“
-Justin “fLexiBilty“
-Alex “DerXello“
-Dennis “ReaZZon”

Wir freuen uns das Jahr 2019 zusammen mit euch Teilen zu dürfen und Wünschen einen wundervollen Start in das Jahr 2019!
Euer Team Dauntless